Bauplätze in Oberstadion

Gemeinsam mit der Gemeinde Oberstadion wurde im Frühjahr 2014 mit den Erschließungsarbeiten im Baugebiet "Ortsmitte 1" begonnen. Bisher wurden 10 der insgesamt 12 Bauplätze auf dem Grundstück der ehemaligen Raiffeisenbank Oberstadion verkauft oder sind reserviert.

Flurstück 184/11
  Fläche Preis pro m² Gesamt
Flurstück 184/11 640 m² 65,- Euro
41.600,- Euro
Vermessug 640 m² 2,- Euro
 1.280,- Euro
Wasser- und Abwasseranschluss pauschal   4.860,- Euro
       
Gesamt      47.740,- Euro
Flurstück 184/13
  Fläche Preis pro m² Gesamt
Flurstück 184/13 639 m² 65,- Euro
41.535,- Euro
Vermessug 639 m² 2,- Euro
 1.278,- Euro
Wasser- und Abwasseranschluss pauschal   4.860,- Euro
       
Gesamt      47.673,- Euro
Informationen zur Gemeinde Oberstadion

Die 1534 Einwohner zählende Gemeinde Oberstadion liegt zwischen Ehingen (Donau) und Biberach an der Riß und gehört zum Gebiet "nördliches Oberschwaben".

Zur Gemeinde gehören neben Oberstadion auch Hundersingen, Mundeldingen, Moosbeuren, Mühlhausen und Rettighofen.

Oberstadion verfügt über einen eigenen Kindergarten und mit der Christoph-von-Schmid-Schule über eine Grund-, Haupt- und Werkrealschule. Weiter führende Schulen befinden sich in Munderkingen und Ehingen.

Neben einer Bäckerei, Metzgerei, Tankstelle, Bank gibt es auch einen Raiffeisenmarkt im Ort.