Die Smartphone-Epidemie

Exklusiver Vortrag für Mitglieder am 19. November 2019

In den letzten zehn Jahren hat das Smartphone die Welt mit enormer Geschwindikeit erobert und den Alltag für seine vier Milliarden Nutzer verändert, wie keine technische Neuerung zuvor. Von morgens bis abends, bei der Arbeit und im Privatleben: ohne Smartphone scheint einfach nichts mehr zu gehen. Über die gesundheitlichen Faktoren machen sich mittlerweile sogar Investoren und Unternehmer Gedanken.

 

Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer zählt zu den bekanntesten Hirnforschern. "Wann wachen wir endlich auf?", schreibt Spitzer in seinem neuesten Werk "Die Smartphone Epidemie". Sowohl als Buchautor zahlreicher Bestseller, als auch in Vorträgen sowie im Radio und Fernsehen, erklärt er auf verständliche und faszinierende Weise, wie unser Gehirn funktioniert.

Informationen zur Veranstaltung

Termin: Dienstag, 19. November 2019 in unserer Hauptstelle in Ehingen (Pfisterstraße 20)

Beginn 19:00 Uhr  
Einlass
18:30 Uhr (freie Platzwahl)  
Kosten 10,- EUR pro Karte, die Eintrittsgelder kommen einem guten Zweck zugute
 
Bedingung Mitglied der Donau-Iller Bank eG (pro Mitglied 1 Karte)
 
Parken Parkplätze stehen Ihnen in der Tiefgarage der Donau-Iller Bank zur Verfügung
 

Karten sind ausverkauft.