Informationen zum Jahresende

Ein außergewöhnliches Jahr geht zu Ende. Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen alles Gute und die Erfüllung ihrer persönlichen Träume und Ziele. Bleiben Sie gesund!

 

Zahlungsverkehr

Wichtige Zahlungen (z.B. Überweisungen), die bei Ihnen noch in 2020 gebucht werden sollen, müssen uns bis spätestens 30.12.2020 zu den Öffnungszeiten der jeweiligen Geschäftsstelle vorliegen. Bitte beachten Sie, dass der 30.12.2020 ein Mittwoch ist und nicht alle Geschäftsstellen geöffnet haben.

Bei Fragen zu Änderungen und Ausführungen von Daueraufträgen wenden Sie sich bitte an das Kundenservicecenter (07391/507-0) oder an die Geschäftstelle vor Ort.

Alle anderen Belege werden am 04.01.2021 verarbeitet und erhalten ein Buchungsdatum im neuen Jahr.

Stichtage Auslandszahlungsverkehr

23.12. und 30.12.2020 (bis 10 Uhr) Zahlungsaufträge in Fremdwährung

23.12. und 30.12.2020 (bis 10 Uhr) Auslandsschecks in Fremdwährung

23.12. und 30.12.2020 (bis 12:30 Uhr) Zahlungsaufträge in Euro

Öffnungszeiten

Die Donau-Iller Bank folgt den Empfehlungen der Landesregierung und schränkt den persönlichen Kontakt erneut ein. Aufgrund der hohen Infektionszahlen haben wir uns dazu entschieden unsere Geschäftsstellen vorübergehend zu schließen.  > mehr Informationen

Öffnungszeiten im Raiffeisenmarkt Oberstadion

24.12.2020 geöffnet (08:30 - 12:00 Uhr)
30.12.2020 geöffnet (08:30 - 12:15 Uhr)
31.12.2020 geschlossen (wg. Inventur)
02.01.2021 geöffnet (08.30 - 12:00 Uhr)
Online-Banking

Das Online-Banking steht uneingeschränkt zur Verfügung.

Buchungen zwischen dem 24.12.2020 und 26.12.2020 werden am 28.12.2020 ausgeführt.

Direkt in der eBanking Anwendung erfasste Überweisungen, die noch 2020 auf Ihrem Konto gebucht werden sollen, müssen am letzten Buchungstag, den 30.12.2020 bis spätestens 19:45 Uhr über die eBanking Anwendung ausgeführt werden. Auf die Gutschrift bei bankexternen Zahlungsempfängern haben wir keinen Einfluss.

Für das Brokerage beachten Sie bitte die geänderten Börsenzeiten, die Ihnen online im Portal mitgeteilt werden.

Kontoinformationen können Grundsätzlich jederzeit abgerufen werden.

Freistellungsauftrag

Am 30.12.2020 ist die letzte Möglichkeit, den Freistellungsauftrag 2020 anzupassen.

Freistellungsauftrag ändern